• Sabel. Hier in München •

Für Schüler

Für Schüler

Ab jetzt – Schule als Chance begreifen!
Erfolgreich zur mittleren Reife und zur Fachhochschulreife!

Für Unentschlossene

Für Unentschlossene

Die schlaue Alternative zur Ausbildung –
kaufmännisch oder technisch!

Für angehende Techniker

Für angehende Techniker

Die staatliche Ausbildung zum Techniker mit praxisorientierter Spezialisierung – in drei Fachrichtungen:

Für angehende Betriebswirte

Für angehende Betriebswirte

Jetzt will ich´s wissen!
Sichern Sie sich Ihre berufliche Zukunft als staatlich geprüfter Betriebswirt!

Für Einsteiger, Umsteiger und Aufsteiger!

Für Einsteiger, Umsteiger und Aufsteiger!

Profis in der kaufmännischen Aus- & Weiterbildung-
wir bieten passgenaue Lösungen für Ihren Bildungsbedarf!

Für Unternehmen

Für Unternehmen

Maßgeschneidert Ihre Bildungsziele erreichen:
Die Sabel Seminare für Sie und die Mitarbeiter Ihres Unternehmens!

Nächster Infoabend

Nächster Infoabend

  • Datum:Donnerstag, 18. September 2014 - 18:00 Uhr
  • Ort:InfoCenter: Schwanthalerstr. 51. Erfragen Sie dort den genauen Veranstaltungsraum
  • Info:Immobilienfachwirt

Aktuelles

Aktuelles von Sabel

“Social Study“ auch in den USA ein wichtiges Thema

München. Spannender Besuch – spannendes Thema. 16 Lehrerinnen und Lehrer aus den USA und Kanada besuchten die Sabel Schulen im Rahmen des „Transatlantic Outreach Program’s“ (TOP), welches in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank, der Robert Bosch Stiftung, dem Auswärtigen Amt und dem Goethe-Institut durchgeführt wird. Die Gäste waren vor allem an dem Thema „Social study“ interessiert. Deshalb wurden sie während ihres Aufenthaltes vor allem über die Lehr- und Lernmethoden im Sozialkundeunterricht, die politische Bildung von Schülern und ganz besonders über die Rolle der Sozialpädagogik an den Sabel Schulen informiert. Sie erhielten ausführliche Einblicke in den Alltag einer offenen und rhythmisierten Ganztagsschule und die darin eingebetteten speziellen Förderungskonzepte für Kinder mit Teilleistungsstörungen wie Lese- und Rechtschreibschwäche, Legasthenie und AD(H)S. Für die betroffenen Schüler und Schülerinnen ideal, da sie nicht erst nach Schulschluss in ein gesondertes Therapiezentrum gehen müssen. Sozialgesellschaftliche Prozesse erkennen und geschichtliche und politische Horizonte erweitern, dabei helfen nicht nur das Fach Sozialkunde und ein alljährlicher Besuch in Berlin beim Bundesrat und Bundestag sondern auch die internationalen Projekte an den Sabel Schulen. Besonders interessant für […]

mehr