Girls´Day 2017 an der Berufsfachschule für Technische Assistenten für Informatik

Girls´Day 2017 an der Berufsfachschule für Technische Assistenten für Informatik

, 2. Mai 2017

Themen wie Apps, 3D-Druck oder Live-Hacking standen heute auf dem Stundenplan.

Im Laufe des Vormittags entwickelten unsere Gäste auch noch eine eigene App fürs Smartphone, erfuhren Neues und bis dato Unbekanntes zum Thema Internet, hackten sich in fremde Computersysteme und bauten in nur 8 Schritten einen Computer zusammen. Ein spannender und bunter Tag also!

Wir hoffen, unseren Besucherinnen hat er genauso Spaß gemacht wie uns!
Vielen Dank allen, die am Girls´Day teilgenommen haben!