Fasching 2015 im Grundschulbereich der Sabel-Gemeinschaftsschule

Fasching 2015 im Grundschulbereich der Sabel-Gemeinschaftsschule

Saalfeld, 20. Februar 2015

Zahlreiche lustige Spiele und Tänze sorgten für einen bewegungs- und abwechslungsreichen Vormittag. Da waren zum Beispiel der Zeitungstanz, der Luftballontanz, das beliebte Spiel „Reise nach Jerusalem“, das aufregende Handschuh-Mütze-Schal-Spiel mit Schokoladenwettessen, das Gummischlangenwettessen und noch vieles andere mehr. Eine Polonaise durch das ganze Schulhaus sowie über den Schulhof gehörte natürlich auch zur Faschingsfeier dazu. Nach so viel körperlicher Aktivität durfte eine angemessene Stärkung nicht fehlen. Ein besonderes Dankeschön gilt den Eltern, die uns mit kostenlosen Pfannkuchen, Brezeln, Süßigkeiten und anderen Leckereien versorgten!

Am Ende des Schultages waren sich alle beteiligten Schüler und Pädagogen einig, dass dies ein gelungenes Faschingsfest mit tollen Erlebnissen und viel Spaß war, welches im nächsten Jahr unbedingt wiederholt werden sollte. Damit ist der Grundstein für eine weitere Tradition der Sabel-Gemeinschaftsschule gelegt.