120 Jahre Sabel Schulen Nürnberg

TAG DER OFFENEN TÜR DER SABEL SCHULEN – 2016.

Was würde Dr. G. A. Sabel sagen, wenn er wüsste, dass seine Schule schon 120 Jahre alt geworden ist?

Konnte er schon 1896 ahnen, was die Wirtschaft heute fordert: Eine praxisnahe Schule?

Nicht viele Privatschulen können auf eine so lange Tradition zurückblicken und sich von einer Handelsakademie mit Halb- und Ganzjahreskursen zu einer facettenreichen Bildungsgruppe entwickeln, die heute aus einer Wirtschafts-, einer Real-, einer Berufs-, einer Fachoberschule, einem Gymnasium und einer Akademie für Erwachsenenbildung besteht.

Deshalb laden wir Sie herzlich ein, am 30. April von 10 Uhr bis 14 Uhr das 120-jährige Bestehen unserer Schule mit uns zu feiern.

WIR FEIERN: 

  • Dass Dr. G. A. Sabel im Jahr 1896 entschied, seinen Lebenstraum Realität werden zu lassen und eine Schule zu gründen.
  • Dass die Dr. Sabel-Schule 1905 die staatliche Anerkennung erlangte.
  • Das unternehmerische Geschick seiner Nachfolger, die erreichten, dass unsere Schule das größte Institut für Handelskurse im nordbayerischen Raum wurde.
  • Die Ausdauer und den Erfindergeist der Kollegen und ihrer Vorgesetzten die von 1943 bis 1945 in einem komplett zerstörten Schulgebäude den Schulbetrieb aufrechterhalten konnten.
  • Den Ideenreichtum der Generationen der Nachkriegszeit, die bis 1955 die zwei- und dreijährige Wirtschaftsschule gründeten, 1961 die Sekretärinnenschule etablierten und 1965 als erste Schule in der ganzen Region die Nachmittagsbetreuung (Tagesheim) einführten.
  • Dass es uns heute möglich ist, jungen Menschen die Chance zu geben, bei uns die Mittlere Reife oder das Abitur zu machen.
  • Dass Erwachsene auf unserer Berufsfachschule und unserer Akademie entweder eine Ausbildung oder verschiedene Weiterbildungen machen.
  • Die Tatsache, dass wir in 120 Jahren die Freude hatten, viele junge Menschen und Erwachsene auf ihrem Bildungsweg zu begleiten, dabei praxisnah zu sein und trotzdem mehr als Schule.

Wir freuen uns, dies alles mit jetzigen und ehemaligen Schülern und deren Familien, mit Lehrerkollegen, Freunden, Bekannten und Besuchern zu feiern.

Unser Beratungsteam ist auch an diesem Team für alle Ihre Frage da!

Sabel_Nuernberg_onepager_2

Ihr Sabel Team!